Wolf Schmelter

Kontakt

E-Mail: wolfschmelter@gmail.com

Website: www.wolfschmelter.net

Vita

2015–2014 Gastdozentur für kontextuelle künstlerische Praxis, BA Medien & Kunst, Zürcher Hochschule der Künste, ZHdK

2014–2009 Lehraufträge an der Zürcher Hochschule der Künste, der Hochschule der Künste Bern und der Haute Ecole d`Arte et Design Genf

2014–2009 Künstlerischer Mitarbeiter, BA Medien & Kunst, ZHdK

2008 Atelierstipendium Künstlerhäuser Worpswede

2008–2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, MAS Curating, ZHdK

seit 2003 Kinoapparatom – Instant-Kino on the move, gemeinsam mit Simone Schardt

2002 Sonderpreis arch+, Berlin, Video Illusionsmaschine

2002–1999 Studium der Bildenden Kunst und Kunstgeschichte an der Universität der Künste Berlin

1998–1997 Studium der Bildenden Kunst an der Universitat Politècnica de València
2001–1994 Studium der Architektur an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen
 

AUSSTELLUNGEN & VERANSTALTUNGEN

2015

FILMBAU, Schweizerisches Architekturmuseum S AM, Basel

K19, Studentendorf Schlachtensee, Berlin

2014
Input / Output – Schnittpunkt Worpswede, Barkenhoff / Heinrich-Vogeler-Museum, Worpswede
The Production of Space – Architecture as Site as Stage as Screen as Ruin as Movement
Videoex Festival Zürich 2014

 

2013
Cinéma oblique, Kunsthaus Bregenz / KUB Arena

Teil der Veranstaltungswoche Zurück in die Zukunft, kuratiert von Eva Birkenstock
 

2012
Readers` Circle: 100 Notes – 100 Thoughts, dOCUMENTA (13), Fridericianum, Kassel

Simone Schardt & Wolf Schmelter reading Notes for the Breitenau Room of The Workhouse—a Project by Ines Schaber and Avery Gordon

Filme von Dorit Margreiter, Zürcher Hochschule der Künste, Zeichensaal

2011
Simone Schardt & Wolf Schmelter: Formate und Formatierungen oder: The Problem of Naming,

in: Les Complices* (Hg.) Journal d´Echo, edition fink, Zürich

 

2010

Laokoon, COCO Wien

Chambres d'echo, Les Complices, Zürich

Zero Budget Biennial, Galerie KLEMM'S, Berlin

Warnung vor einer heiligen Nutte, Institut für Theorie, Zürich

Zero Budget Biennial, Rokeby, London

Zero Budget Biennial, pianissimo, Mailand

 

2009

Splendid Isolation, Kunstraum Kreuzberg / Bethanien, Berlin

Corpus Callosum, Kunstraum Reto Ganz / Swisscom Gebäude, Zürich

Zero Budget Biennial, Galerie Schleicher + Lange und Galerie Carlos Cadenas, Paris

The Elevator Curator, Les Complices*, Zürich

L'Archéologie imaginaire, Les Complices*, Zürich

 

2008                

Top Secret, Kunsthalle Wilhelmshaven

ANGSTRAUM, Künstlerhäuser Worpswede

Übersetzungsparadoxien und Missverständnisse, Shedhalle Zürich

Reservoir: Jack Smith, Studio–Kino Uto und Filmpodium, Zürich

Privilege (Yvonne Rainer), Theater der Künste, Zürich (PDF 534 KB)

Was wird sein?, Architekturforum, Zürich

Reservoir: Teatro Amazonas, Filmpodium Zürich

 

2007               

From the Heart of Darkness, Les Complices*, Zürich 

Res Publica, Kunst und Bau, Stadthaus Zürich

Presently Absent, White Space, Zürich

Unrequested Home Delivery, Les Complices*, Zürich

Window Paper Bulletin, Les Complices*, Zürich 

Grand Prix Garantie, Les Complices*, Zürich 

 

2006                

Love & Peace, Stiftung Binz 39, Zürich (PDF 103 KB)

Martha Rosler, migros museum für gegenwartskunst, Zürich, 

Ausstellung It´s Time For Action (There´s No Option)

The Hand, Shedhalle, Zürich, Teil der Ausstellung Sprung ins Kalte Wasser–Praxis als Forschung 

Cinéma Sublime, Liste 06, Basel (PDF 894 KB)

Reservoir: Guy Debord, Filmpodium, Zürich

 

2005                

Differences – Art as a Film Form, migros museum für gegenwartskunst, Zürich 

The Spiral Jetty, Tiefgarage Gessnerallee, Zürich, Teil des Projekts Unruhe bitte!, ith, Zürich 

Breathing Water, White Space, Zürich 

 

2004                

Outside we could hear the ocean, Kuoni Haus, Zürich, Teil des Projekts Doing Glamour

kuratiert von Tom Holert und Heike Munder 

Filme von Harun Farocki, Videoex Festival, Zürich

Day´s End, Wohnsiedlung Grünau, Zürich
 

 

PROJEKTE

 

seit 2003 Kinoapparatom

Instant Kino on the move (mit Simone Schardt)
www.kinoapparatom.net

2014–2009 Kunsthof Zürich

Ein Ausstellungs-und Veranstaltungsort an der Schnittstelle von Hochschule, Kunstinstitution und öffentlich zugänglichem Aussenraum

www.kunsthof.ch

 

2007 Surprise*Surprise

Ein wandelnder Kommentar zur Ausstellungspraxis

Les Complices*, Zürich

 

2009–2005 Reservoir

Diskursive Veranstaltungsreihe mit Filmscreenings in Zürich, Basel, Bern, Genf (mit Fred Truniger, Filmwissenschaftler Zürich) 

Mit Arbeiten von: Man Ray, Jack Smith, Guy Debord, David Lamelas, Valie Export, 

Laura Mulvey/Peter Wollen, Sharon Lockhart, Christoph Schlingensief, Eva Meyer/Eran Schaerf 

www.reservoirfilm.ch

 

2006–2003 Videoex – Internationales Festival für Video und Experimentalfilm, Zürich 

Kurator Werkschau Harun Farocki, 2004 

Redaktion des Festivalkatalogs, 2004 – 2006

www.videoex.ch

 

 

SYMPOSIEN

2012

Reality Manifestos - Can Dialectics Break Bricks? A study of détournement as Art Forms 
Kunsthalle Exnergasse Wien, Konzeption: Dimitrina Sevova u.a. mit Beiträgen von Mareike Bernien & Kerstin Schroedinger, Brice Dellsperger, Eva Egermann, Maren Grimm, Lucie Kolb, Elke Krasny, Boyan Manchev, Małgorzata Radkiewicz, Dorothee Richter, Simone Schardt & Wolf Schmelter

 

2010

Tagung Gemeinschaft – Vielleicht 

Institut für Theorie, Zürich, Konzeption: Jörg Huber, Elke Bippus, Dorothee Richter, mit Beiträge von: Thomas Bedorf, Elke Bippus, Sabeth Buchmann, Valérie Döring, Jörn Etzold, Lars Gertenbach, Tom Holert, Jörg Huber, Jens Kastner, Oliver Marchart, Marie-Eve Morin, Jean-Luc Nancy, Roberto Nigro, Michaela Ott, Dorothee Richter, Klaus Schönberger, Simone Schardt & Wolf Schmelter, Philipp Stoellger

 

2008

Institution als Medium, Konferenz zu einer kritischen Architektur von Institutionen

Künstlerhaus Stuttgart, Konzeption: Axel John Wieder, Dorothee Richter, mit Jacob Fabricius, Nikolaus Hirsch, Oliver Marchart, Joanna Mytkoswska, Dorothee Richter, Simone Schardt & Wolf Schmelter

             

2007

Symposium Re-Visionen des Displays, Ausstellungs-Szenarien, ihre Lektüren und ihr Publikum 

Konzeption: Institute for Cultural Studies in the Arts (ICS), Zürich in Kooperation mit dem migrosmuseum für gegenwartskunst, Zürich, mit Beiträgen von: Beatrice von Bismarck, Axel John Wieder, Stefan Römer, Emily Pethick, artlab (Charlotte Cullinan & Jeanine Richards), Annette Schindler, Marius Babias, Irit Rogoff, Roswitha Muttenthaler, Anna Schober, Simone Schardt & Wolf Schmelter

 

 

PREISE, STIPENDIEN & FÖRDERUNGEN

 

2009 

Projektbeiträge Surprise*Surprise durch Stadt Zürich, Kanton Zürich, Josi Guggenheim Stiftung, Gubler Hablützel Stiftung, Dr. Adolf Streuli Stiftung

 

2008 

Atelierstipendium Künstlerhäuser Worpswede

 

2005–2004 

Projektbeiträge Kinoapparatom durch Stadt Zürich, Kanton Zürich, 

Migros Genossenschaftsbund Zürich

 

2003 

Silbermedaille, 10. Internationale Theaterquadriennale, Prag (mit Vehovar & Jauslin Architektur, Zürich)

 

2002 

Sonderpreis arch+, Berlin, Video Illusionsmaschine

 

1997–1998 

Erasmus Stipendium, Valencia, Spanien
 

 

LEHRTÄTIGKEITEN & VORTRÄGE

2014
Beyond the Curatorial, Kontextmodul Künstlerisch–kuratorische Praktiken mit Beiträgen von Marion von Osten, Simone Schardt und Ines Schaber, Zürcher Hochschule der Künste

2013
Zur Aktualisierbarkeit (institutions)kritischer Arbeitswelsen, Kontext Künstlerisch–kuratorische Praktiken mit Christian Philipp Müller, Karin Sander und Stephan Dillemuth, ZHDK

There is No Altemative - The Future will be Selforganized, Selbstorganisation im künstlerischen und kulturpolitischen Feld zwischen Selbstermächtigung und (Selbst-)Prekarisierung, mit Sadou Bah, Stefan Wagner, Andrea Thal, ZHDK

 

2012

dOCUMENTA (13), Vortrag von Carolyn Christov-Bakargiev, Leiterin dOCUMENTA (13), ZHdK

Kritische Auseinandersetzung mit kuratorischen Positionen Zürcher Kunstinstitutionen (mit Maria Eichhom), Kontext Kuratorische Praxis mit Andrea Thal. Raphael Gygax, Bice Curiger, Beatrix Ruf, ZHdK
Dispositiv _Diskurs _Display, De- konzeptuelle Kunst und Repräsentation in Archiven, Kontext Kuratorische Praxis mit Stefan Römer, Vertiefung Bildende Kunst, ZHdK

Other Spaces of Cinema – Reconsidering Institution_Film_Spectatorship, Vortrag Kunsthalle Exnergasse Wien

 

2011

Bedeutungsbildende Prozesse innerhalb des Kunsffelds, Kontext Kuratorische Praxis mit Simone Schardt, Bea Schlingelhoff, Yvonne Volkart, ZHdK

 

2010

Speaking Positions / Viewing Positions, Pool CH, Work.Master, HEAD Genf

Speaking Backwards, MA Contemporary Arts Practice, Hochschule der Künste Bern

Politiken des Aussfellens, Kontext Kuratorische Praxis mit Simone Schardt, Sønke Gau, ZHdK

 

2009

Andere Räume des Kinos, How to use art, Positionen in den Künsten und im Design, MAE / Vertiefung bilden & vermitteln der Zürcher Hochschule der Künste, ZHdK (PDF Flyer)

Kinoapparatom, Arsenal Summer School, Kino Arsenal, Berlin

Praktiken im Raum, Vortrag zur künstlerischen Praxis, Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Bremen

 

2008

Ort als Medium, Vertiefung Medien & Kunst, Zürcher Hochschule der Künste (PDF)

2007                

Re-Visionen des Displays, Ausstellungs-Szenarien, ihre Lektüren und ihr Publikum, Symposium des Institute for Cultural Studies in the Arts, Zürich, in Kooperation mit dem migros museum für gegenwartskunst, Zürich 

(PDF 22 KB)

Konzeptuelles Kino, MAS Curating, Zürcher Hochschule der Künste

 

2006                

Back and Forth between Cinema and Contemporary Art, Ecole supérieure des Beaux-Arts, Genf
RESERVOIRFILM, Kino als Ort einer kritischen Reflektion (mit Fred Truniger)

 

2005                

Legal Illegal – Subversion in Design und Kunst, Ringvorlesung Zürcher Hochschule der Künste

 

 

BIBLIOGRAPHIE

 

2015
S AM 14 - Filmbau / Constructing Film

Schweizer Architektur im bewegten Bild / Swiss Architecture in the Moving Image

Ausstellungskatalog, S AM Schweizerisches Architekturmuseum (Hg.), Oktober 2015

176 Seiten, 80 meist farbige Abbildungen, broschiert, 22,5 x 30 cm, Deutsch/Englisch

Christoph Merian Verlag, Basel

ISBN 978-3-85616-664-9


2014
Input / Output – Schnittpunkt Worpswede

Ausstellungskatalog mit Beiträgen von Nevin Aladag, Nina Canell, Nezaket Ekici, Terry Fox, Dani Gal, Daniel Knorr, Christoph Korn, Santu Mofokeng, Anna Oppermann, Dan Perjovschi, Simone Schardt & Wolf Schmelter, Katharina Sieverding und Emmett Williams sowie Texten von Katharina Groth, Tim Voß und Jost Wischniewski

108 Seiten, zahlreiche Abbildungen

ISBN 978-3-00-047266-4

2011
Simone Schardt & Wolf Schmelter: Formate und Formatierungen oder: The Problem of Naming

in: Les Complices* (Hg.) Journal d´Echo

Mit Beiträgen von Ariane Andereggen, Sabina Baumann, Katharina Brandenberger, Bettina Dyttrich, Helen Ebinger, Corinn Gerber, Phillipp Messner/Lucie Kolb, Die Grauen Pinguine, Dagmar Reichert, Romy Rüegger, Simone Schardt & Wolf Schmelter, Bettina Stehli und Andrea Thal sowie Auszüge aus einem E-Mail-Austausch aus dem off_pride-Verteiler

edition fink, Zürich, 2010

 

2009 

Simone Schardt & Wolf Schmelter, Kinoapparatom presents – Andere Räume des Kinos

in: Jennifer John, Dorothee Richter, Sigrid Schade (Hg.): Re-Visionen des Displays. Ausstellungs-Szenarien, ihre Lektüren und ihr Publikum., Zürich: JRP 2009

Mit Beiträgen von Beatrice von Bismarck, Elena Filipovic, Roswitha Muttenthaler, Stefan Römer, Annette Schindler, Axel John Wieder, u.a.

Zürich: JRP 2009

PDF (2.6 MB)

 

Curating Film

oncurating.org, Issue # 03/09

Interviews mit Ian White, Alexander Horwath, Mark Webber, David Teh, Alice Koegel, Sheryl Mousley, Gridthiya Gaweewong, Katerina Gregos

 

Simone Schardt & Wolf Schmelter, Kinoapparatom presents – Other Spaces Of Cinema

in: oncurating.org, Issue # 02/09: Institution as Medium – Towards a Critical Architecture of Institutions

Mit Beiträgen von Joanna Mytkowska, Oliver Marchart, Ana Janevski, Jacob Fabricius, Dorothee Richter, Axel John Wieder, Nikolaus Hirsch

 

2008

David Lamelas: Reading Film from ‹Knots› by R.D. Laing
in: Shedhalle Zeitung 02 / 2008

4. Projektreihe, Übersetzungsparadoxien und Missverständnisse, kuratiert von Sønke Gau, Katharina Schlieben und Iris Ströbel, Shedhalle Zürich

 

Thirty-one Positions in Curating

oncurating.org, Issue # 01/08

Mit Beiträgen von Ute Meta Bauer, Michael Fehr, Lillian Fellmann, Moritz Küng, Chus Martinez, Carmen Mörsch, Heike Munder, Liliane Schneiter & Catherine Quéloz, u.v.m.

 

2007
Simone Schardt & Wolf Schmelter: Grand Prix Garantie

in: ith (Hg.): Paradoxien der Partizipation, 31, Nr. 10/11, Dezember 2007, Zürich

Mit Beiträgen von Rainer Bellenbaum, Sabeth Buchmann, Sebastian Egenhofer, Goran Galić, Mladen Gladić, Gian-Reto Gredig, Thomas Hirschhorn, Martin Krenn, Daniel Kurjaković, Jacques Rancière, Gerald Raunig, Simone Schardt, Wolf Schmelter, Nora Sternfeld, Markus Wörgötter, Nina Zschocke

ith, Zürich, 2007

PDF (188 KB)

 

2005 

Der Raum des Films, das Wanderkino Kinoapparatom

Johannes Binotto, in: Neue Zürcher Zeitung, 28. September 2005  

PDF (2.4 MB)

 

2004

Im Glashaus

Tom Holert, 2004

 

Underground in der Chefetage

Sascha Renner, in: Tages-Anzeiger, Zürich, 27. Oktober 2004

PDF (2.3 MB)

 

Das wiedergefundene Kino – Beobachtungen zu Kinoapparatom presents

Ralph Ubl, 2004

 

2002

Der Landvermesser

Philip Ursprung

in: arch+, Nr. 163, Dezember 2002, Aachen/Berlin